Presse

Das Comedy-Dinner 2018 war ein voller Erfolg. "De Härtschd" führte mit seiner unbestechlichen Art durch einen kurzweiligen Abend,
bei dem die Gäste mit "Appelgrieweschmalz mit Baurebrood" und einem Sekt begrüßt wurden. Nach einer Tomatencremesuppe mit Gin,
gab es Vielläppche-Salat mit warmer Kartoffelvinaigrette. Der Hauptgang bestand aus einem Stück Rinderroulade mit Maronen und einem
Stück Schweinebraten in Burgundersoße. Dazu wurden Knödel und Rotkraut gereicht. Zum Nachtisch wurde ein weihnachtliches Schwarzwaldbecherchen mit Früchten
aufgetischt.
Die Gäste waren rundum zufrieden und verließen spät am Abend noch mit einem Lachen auf dem Gesicht das kath. Pfarrheim Miesenbach.
Der UVM bedankt sich bei allen Gönner und Sponsoren.
Hier gehts zu den Bildern